Focus Unternehmensstrategien

Unterstützung von Unternehmen bei der Entwicklung solider Strategien ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Unsere Wirtschaftsexperten benutzen Modellrechnungen und andere Methoden, um die Auswirkungen von internen wie externen Faktoren auf Unternehmen zu bewerten. Wir beraten unsere Auftraggeber bei Preisentscheidungen, bei der Formulierung von Verträgen, bei Investitionsentscheidungen, bei regulatorischen Veränderungen und bei der Bewertung von strukturellen Alternativen.

 

Markt- und Nachfrageprognosen

In einem sich rapide wandelnden wirtschaftlichen Umfeld brauchen Unternehmen solide Beratung über Marktentwicklungen und Nachfrage nach Ihren Produkten. Wir bedienen uns differenzierter ökonometrischer Analysen zur Untersuchung historischer Nachfragestrukuren und Bewertung von Zukunftstendenzen. Wir beraten auf die Auswirkungen von Preisänderungen auf Umsatz und Ertrag sowie den voraussichtlichen Einfluss sonstiger Veränderungen auf die Nachfrage. Wir können außerdem eine Geschäftspolitik darin unterstützen, mögliche Reaktionen der Wettbewerber abzuschätzen und diese mittels statistischer Methoden zu prognostizieren.

 

Wettbewerbspolitik

In den vergangenen Jahren hat die Wettbewerbspolitik in der nationalen wie auch europäischen Ebene eine erhöhte Bedeutung gewonnen. Bei wirtschaftlich bedingten Wettbewerbsfragen haben wir für unser Klientel Anhaltspunkte über Marktdefinitionen, Marktzugangshemmnisse und strukturelle Veränderungen bei Unternehmenszusammenschlüssen analysiert und vorgetragen. Wir haben Geschäftsverhalten bei vermeintlich wettbewerbsschädlichen Praktiken auf den Wettbewerb bewertet. Wir beraten Auftraggeber in Untersuchungen ueber mögliche marktbeherrschende Situationen, über Marktzugangshemmnisse, Rentabilitätsfragen und Wettbewerbsverhalten.

 

Internationale Handelfragen

Oft bilden wirtschaftliche Fragen den Kernpunkt internationaler Handelskonflikte. Produktionskosten, Gewinnspannen und Preise müssen ermittelt, Markttendenzen analysiert und die Rentabilität der betroffenen inländischen Hersteller muss untersucht werden. Wir haben in derartigen Situationen die betroffenen Märkte identifiziert, namentlich in den BRICs, voraussichliche Nachfragetendenzen bewertet sowie Umsatz und Ertrag in Szenarien abgeschätzt.

Contact

STRATEC Consulting

Unterring 21,

D 85051 Ingolstadt

Joh. Brahms Str. 10,

D 97688 Bad Kissingen

Tel./Fax: +49 (0)841-975117

Skype: STRATEC

Email: query@stratec-con.net

hg528@bingo-ev.de

 

© Copyright 2016 by STRATEC Consulting • Impressum